• ny2-2
  • IMG_5754
  • IMG_5473
  • ny44-55

Huhu! Willkommen auf unserer neuen Heimatseite!

Wir freuen uns, Dich auf dieser neuen Seite begrüssen zu dürfen. Gegenwärtig befinden sich beide Hobbyisten in Urlaubslaune. Wigald ist soeben von einer Klappradtour zurückgekehrt, die ihn von Garmisch-Partenkirchen nach Venedig führte. Gestartet wurde am Freitagnachmittag um 16 Uhr. Bei gleißendem Sommerlicht und eingestöpseltem Fahrradnavi pedalierte er zunächst über den Zirler Berg hinab ins Inntal […]

newwave-300x300

New Wave

Vor zwei Jahren stöberten wir in einem Second-Hand-Klamottenladen und stießen auf unsere mittlerweile weithin berühmten UVEX-Lederjacken. In der Absicht, diese Jacken noch zielgerichteter, noch illustrativer zu tragen, machten wir uns an die Arbeit an unserem „New Wave“-Album. Ganz ursprünglich spielten wir mit dem Gedanken, quasi gleichzeitig das schnellste schnellste Tanzalbum aller Zeiten zu komponieren, daher […]

01.-Baroque

Baroque

Am Anfang war die Gewissheit, dass Barockperücken Roberto und mir ausgezeichnet stehen. Diese Erkenntnis beruht auf der Fotomontage, die mein musikalischer Kompagnon mir eines Tages in den Elektroposteingang legte (und die heute das Cover des vorliegenden Albums ziert). Schnell war klar, dass wir ein musikalisches Konzept entwerfen sollten, dass das häufige Tragen derartiger Kopfschmucke rechtfertigte. […]

02.-Die-Band-mit-den-vergilbten-Fotos

Die Band mit den vergilbten Fotos

Roberto und ich sind schon verdammt lange im internationalen Musikgeschäft tätig. So lange, dass wir uns an unsere Anfänge nur noch mit Mühe erinnern können. Als wir unsere ersten Konzerte gaben, wurden die Automobile noch per Kurbel angelassen, überm Bodensee schwebten die ersten Zeppeline und Musik wurde in Schellack gepresst und durch riesige Grammphontrichter gehört. […]

03.-Neon

Neon

Am Nachmittag des 25. Juli 2000 sitze ich am Steuer meines PKW auf der B17, bundesweit bekannt als „Romantische Straße“, und passiere gerade den Fliegerhorst Lagerlechfeld. Tüdelüdelüt, mein Autotelefon klingelt. „Wigald, jetzt musst du sehr, sehr stark sein“, höre ich meine Managerin Gaby sagen, „in Paris ist heute eine Concorde abgestürzt, und dein Lied über […]

04.-Good-Old1

Good Old India – Good Old Ingria

Ein heißer Tag im Spätsommer 2012. Die Luft flimmert nachgerade tropisch über dem Allacher Asphalt; heute muss sich Deutschland in Sachen Schweißtrieb nicht hinter Indien verstecken. Könnte es einen geeigneteren Tag geben, um sich der Aufnahme indischer Ragas hinzugeben? Wobei Roberto und ich ehrlich gesagt nur rudimentäre Kenntnisse über Aufbau und Binnenstruktur der klassischen indischen […]

05.-21-Lieder

21 Lieder, die Tony Marshall nicht singen wollte

„Schöne Maid, hast Du heut’ für mich Zeit? Heia-heia-ho!“ Wer kennt und liebt ihn nicht, diesen klangvollen Klassiker der konkreten Kontaktanbahnung; Roberto und ich jedenfalls sind übergroße Fans von Tony Marshall, diesem deutschen Tom Jones, und um unseren großen Traum Wirklichkeit werden zu lassen, nämlich einmal im Leben ein gemeinsames Album mit dem leibhaftigen Schwarzwald-Tiger […]

06-Charthits

Charthits

Ein Album voller Nr. 1 – Hits ist der Traum vieler Unterhaltungsmusiker, und, ganz unter uns: auch Roberto und ich sind in gewissen Lebensphasen nicht frei von der Gier nach gigantischen Hallen, gefüllt mit Teenagertausendschaften, die unsere Texte auswendig mitgröhlen, Supermodels, die hyperventilieren, wenn sie unsere pinken Stretchlimos mit den getönten Scheiben sehen, welche uns […]

07.-Bildpunk

Bildpunk

Achtung, Plattitüdenalarm: Wir leben in einer schnelllebigen Zeit. Als ich Anfang der Neunziger Jahre mein Fernsehschaffen begann, meinte man, der gemeine Zuschauer sei in der Lage, einem wie auch immer beschaffenen Beitrag zu folgen, sofern dieser eine Länge von zwei Minuten nicht überschreite. Im Verlaufe der folgenden Jahre nahm diese unterstellte Aufmerksamkeitsspanne immer weiter ab. […]

08.-Maria-Braun

Maria Braun

Roberto und ich hegen beide eine ausgeprägte Vorliebe für jene Musik, die in den klassischen Softpornos der 70er Jahre für Atmosphäre sorgt. Genannt sei vor allem “Bilitis” von David Hamilton, dessen süffiger Synthie-Soundtrack bis heute stilbildend ist. Aber auch der Original-Vorspann zur “Astro-Show” mit Elisabeth Tessier oder das ekstatische Kuschelsaxophon eines Gato Barbieri gehören in […]

next page >